Vienna Pass - Wien intensiv erleben

Der Vienna Pass - Hop on Hop off, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr in Wien
Der Vienna Pass - Hop on Hop off, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

Du kennst das sicherlich gut. Zum ersten Mal in einer spannenden Stadt zu Gast, nur ein paar Tage Zeit und am liebsten möchtest Du alles sehen was es zu erleben gibt. Da fällt die Wahl oft auf eine Hop on Hop off Tour für einen ersten bequemen Eindruck der Stadt, dann noch ein paar von den bekanntesten und wichtigen Sehenswürdigkeiten (denn Du hast ja zu Hause schon eifrig den Reiseführer studiert) und vielleicht auch noch einen Stadtspaziergang.

Und das Ganze dann eben in einem Zeitplan wo langes Anstellen und Warten nicht unbedingt zu Deinen Lieblingsbeschäftigungen gehört.

Also bei mir war es oft so wenn ich nur ein verlängertes Wochenende oder ein paar Tage in einer Stadt hatte. Meist habe ich dann vorher schon eifrig überlegt, was ich wann an welchem Tag am besten einplane, Tickets wenn möglich schon vorab bestellt (das dauert auch seine Zeit und immer geht es auch nicht) um dann vor Ort festzustellen, dass etwas mehr Flexibilität in der Planung doch besser gewesen wäre....

Anstellen und langes Warten waren gestern

Nun und genau dieses Angebot an Flexibilität und Zeitersparnis bietet Dir der neue Vienna Pass, den es ab 19. Jänner gibt. Ich habe selbst erst vor wenigen Tagen die genaueren Infos dazu bekommen, und ich finde das Konzept wirklich genial (sonst würde ich auch nicht darüber schreiben...).

Die Eckdaten

Ein Ticket für 2, 3 oder 6 Tage. Volle Nutzung aller Linien der Hop on Hop off Linien der Vienna Sightseeing Tours inklusive der Ausflüge nach Parndorf (Shopping!), Carnuntum & Schloss Hof (Archäologie & Imperiales) und Grinzing & Klosterneuburg (Heurigen).

Zustätzlich freier Eintritt in über 60 Sehenswürdigkeiten darunter Schloss Schönbrunn, Albertina, Hundertwasserhaus, Hofburg, Spanische Hofreitschule, Madame Tussauds, MAK,.... ohne Anstellen da fast lane.

Und zu guter letzt auch noch die geführten Stadtspaziergänge der Vienna Sightseeing Tours.

Eine Karte - All inclusive

Du fragst Dich nun sicherlich was das nun kostet.

Für Erwachsene 2 Tage EUR 69, 3 Tage EUR 84 und 6 Tage EUR 99, Kinder von 6-19 Jahren zahlen für 2 Tage EUR 34,5, für 3 Tage EUR 42 und für 6 Tage EUR 49,5. Bis 6 Jahre können Kinder kostenlos mit einem Vienna Pass Besitzer mitfahren.

Ich habe dazu auch ein kleines Rechenbeispiel (Du weisst ja, früher war ich mal Controller...) damit Du siehst, dass das Ganze ein sehr interessantes Angebot ist (vor allem der 6 Tages Pass), Preise sind für 1 Erwachsenen, Stand Jänner 2015.

Ticket Hop on Hop Off alle Linien 48h EUR 29

Eintritt Schloss Schönbrunn EUR 14,5

Albertina EUR 11,9

Time Travel Vienna EUR 18

Madame Tussauds EUR 20,5

Gesamt EUR 93,9

Wenn Du also auch nur ein bisschen Programm mit Sightseeing und Museen in Wien einplanst, dann zahlt sich der Vienna Pass schnell einmal aus.

Bleibt nun noch eine Frage, wo bekommst Du den Vienna Pass?

Die allerbequemtse Möglichkeit: direkt bei uns in den Appartements Ferchergasse oder online von zu Hause aus. Hier kannst Du Deinen Voucher kaufen und den dann einfach gegen die Karte in den Einlösestellen tauschen.

Weiters im Kundencenter des Vienna Pass in der Opernpassage oder im Webshop unter www.viennapass.com

Ich finde, das ist wirklich ein feines neues Angebot in Wien und ideal für jeden, der die vielen neue Eindrücke aus Wien mitnehmen will.

Liebe Grüße aus den Appartements Ferchergasse
Stephanie

Zurück

Einen Kommentar schreiben