Eine einzigartige Chance im Oktober

Architekturzentrum Wien - Gaudí. Eine zukunftsweisende Architektur
Copyright: Ricard Pla i Pere Vivas. Triangle Postals

Heute habe ich einen ganz besonderen Tipp für Dich. Genau einen Monat lang, nämlich den ganzen Oktober, bekommt Wien hohen Besuch aus Barcelona. Na habe ich Dein Interesse geweckt? Dann lies einfach weiter.

Eine ganz besondere Ausstellung

Vom 2. Oktober bis zum 2. November gibt es im Architekturzentrum Wien eine ganz besondere Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Museu Nacional d'Art de Catalunya aus Barcelona: Gaudì. Eine zukunftsweisende Architektur.

Weltweit bekannt und doch viel Neues

Du kennst wahrscheinlich auch die bekanntesten Werke von Gaudì, allen voran die unvollendete Kathedrale La Sagrada Familia oder wenn Du schon in Barcelona warst den Park Güell.

Christian und ich waren vor 2 Jahren in Barcelona. Die Stadt an sich ist schon mehr als nur sehenswert mit seinem einzigartigen Zusammenspiel von Kunst, Kultur, mediterranem Flair, einer jugendlichen Dynamik und vielem mehr, kurz es hat uns sehr gut gefallen. Und die Handschrift Gaudìs zieht sich wie ein roter Faden durch die Stadt.

Mehr als nur eine einfache Ausstellung

Daher freut es mich nun umso mehr, dass Du in Wien nun den ganzen Oktober lang eine Ausstellung zu Gaudìs gesamten Werk bestaunen kannst. Denn hast Du gewusst, dass hinter seiner Architektur eigentlich ein ausdrücklicher Wunsch nach Funktionalität stand?

Die Ausstellung ist in mehrere Abschnitte unterteilt und befasst sich unter anderem mit seiner Biographie, natürlich mit seinen bekanntesten Werken, mit seinem frühen Schaffen aber auch mit weniger bekannten Aspekten seines künstlerischen Lebens wie dem Möbeldesign.

Also Christian und ich werden uns die Ausstellung auf jeden Fall ansehen, Du auch? Alle Informationen rund um die Ausstellung findest Du auf der Website des Architekturzentrums.

Liebe Grüße aus den Appartements Ferchergasse
Stephanie

Zurück

Einen Kommentar schreiben