Kleines Budget, große Auswahl

Dass man mit wenig Budget auch in Wien eine erlebnisreiche Zeit verbringen kann habe ich schon mal geschrieben. Nun ist das doch schon eine Weile her, daher heute ein Update, was man aktuell in Wien um wenig Geld so alles machen kann.

Fangen wir mit dem Kulturellen an:

Eröffnung der Wiener Festwochen am 10. Mai am Rathausplatz bei freiem Eintritt

Das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker in Schönbrunn findet am 30.5. statt - Eintritt frei

Ab 29.6 geht es dann am Rathausplatz wieder mit dem Musikfilm-Festival los - Eintritt frei

Kino unter Sternen am Karlsplatz von 28.6-20.7 - Eintritt frei

Lange Nacht der Kirchen am 24.05


Genuss und Wien

Genussfestival im Stadtpark 10.05-12.05

Brunnenmarkt und Yppenmarkt sind immer einen Besuch wert

Wiener Wiesn auf der Kaiserwiese im Prater 19.09-29.09


Rund um die Stadt Wien

Gratis Führungen im Rathaus

Wien Energie Haus auf der Mariahilferstraße - hier findet ihr alles rund um das Thema Energie und Wien

Grüne Urlaubstage in den Blumengärten Hirschtetten - bis Mitte Oktober kann man inmitten der herrlichen Blumenpracht im Liegestuhl entspannen und das ganz ohne Kosten

Österreichisches Gartenbaumuseum -  alles rund um den Gartenbau in Österreich bei freiem Eintritt


Und das ist nur ein kleiner Auszug. Wenn ihr noch mehr Tipps wollt, fragt einfach Christian oder mich (wir haben da ganz besondere Quellen meine lieben Leser und Gäste, es lohnt sich :- ) oder schaut auf die Seite des Wien Tourismus unter https://www.wien.info/myvienna.

In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag Abend,

Herzlichst Eure Stephanie aus den Appartements Ferchergasse

Zurück

Einen Kommentar schreiben