Mit LENA Wien & Umgebung entdecken

LENA Desktop
LENA Desktop

Wenn Du das nächste Mal mit Deinen Kindern in Wien bist, oder wenn Du in Wien wohnst, dann hat die Frage (und dann Suche), was kannst Du mit Deiner Familie alles unternehmen, nun die perfekte Antwort: LENA.

Mit LENA hat Deine Suche nach dem idealen Familienprogramm, dem lustigen Ausflug oder der spannenden Unternehmung nun ein Ende. Denn LENA hat all das und noch mehr,.

Darum habe ich Matthias gebeten Dir nun mehr über LENA zu erzählen. Denn LENA ist wirklich ein geniales Angebot, und Du bekommst unzählige Inspirationen, was Du in Wien mit Deinen Kindern unternehmen kannst.

LENA Logo

Was genau ist LENA?

LENA Swipe
LENA Swipe

LENA ist eine Familienplattform, die Eltern zu tollen Ausflugstipps verhilft, die zu ihren Interessen und Bedürfnissen passen. Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz hilft Dir LENA rasch einen passenden Ausflug zu finden. Darüber hinaus kannst Du Dich auf LENA vernetzen und so auch interessante Tipps von Verwandten und Freunden erhalten, Fotos oder Videos teilen usw. LENA gibt es einerseits als Web-App für das Smartphone und auch als PC-Version – Du entscheidet selbst, wie Du LENA am einfachsten nutzen möchtest, es ist auch ganz leicht zu bedienen. Du findest LENA unter www.lena.app

LENA findet mit Hilfe von Machine Learning in Sekunden passende Ausflugsziele. Du verbringst nicht mehr wertvolle Zeit mit dem Suchen und Filtern – wie auf anderen, altmodischen Webportalen. Bei LENA kannst Du Dir Bookmark-Listen anlegen, um Dir Ausflugsziele für später zu merken. LENA bietet Dir zusätzlich umfangreiche Filtermöglichkeiten, falls Du doch gerne selbst stöbern willst. Darüber hinaus hast Du auch die Möglichkeit der Vernetzung mit Familie und Freunden oder Du kannst Personen mit interessanten Beiträgen auch einfach „folgen“. Und LENA ist ja erst am Anfang – gerade sind wir am Erarbeiten neuer, großer Features. Ihr dürft schon gespannt sein.

Wie seid ihr, also Du und Marie-Therese, auf die Idee gekommen LENA zu entwickeln?

LENA Familie
LENA Familie

Ich habe die letzten 20 Jahre in der IT verbracht, davon die letzten 10 Jahre in der Computerspiele-Industrie. Als ich vor ein paar Jahren Vater geworden bin, war ich sehr verwundert, wie wenig das Potential der Technik und Gamification in der Freizeitgestaltung von Familien genutzt wird. Nachdem ich auf der Suche nach Familienaktivitäten einige Stunden in Google und Webportalen verschwendet habe, musste ich dafür einfach eine Lösung finden. Mir war meine Zeit einfach zu schade um sie mit Suchen zu verbringen.

Die Idee hat klein angefangen. LENA ist ursprünglich im Kreis meiner Familie entstanden. Vor allem meine Frau Marie-Therese hat LENA maßgeblich mitgestaltet und ist trotz unserer drei Kinder täglich tatkräftig mit dabei. Im Zuge der vielen Gespräche in unserem Netzwerk haben wir schnell viel Unterstützung gefunden. Im Prinzip hat jede Mutter und jeder Vater mit denen wir gesprochen haben unsere Problemlösung bestätigt und viele unterstützen LENA mittlerweile aktiv. Sei es durch das Beisteuern von Ausflugszielen oder auch mit ihrem Expertenwissen in verschiedenen Fachbereichen. So sind wir über die Monate zu einer Netzwerkorganisation geworden. Und LENA hat sich in den letzten 12 Monaten zu dem Produkt entwickelt, das es jetzt ist. LENAs Web-App ist jedoch erst am Anfang der Entwicklung und wir erweitern laufend das Angebot und den Funktionsumfang.

Wie gesagt sind wir erst am Anfang unserer Reise, aber schon diesen Herbst werden wir ein fantastisches, innovatives Feature starten. Was es ist, möchten wir aber noch nicht verraten.

Also, wenn Du das nächste Mal auf der Suche nach Inspirationen für Familienaktivitäten bist, LENA hat die Antwort.

Zurück

Einen Kommentar schreiben