Wiener Spezialitäten ganz nahe

Gasthaus Liebstöckl - schmackhafte Wiener Küche

In nächster Zeit wirst Du hier im Blog wieder mehr Tipps und Einblicke in die Umgebung der Appartements finden, denn ich will Dir zeigen, dass unsere Umgebung Einiges zu bieten hat und Du hier ein authentischen Stückchen Wien finden kannst.


Schon vorgestellt habe ich Dir das Neuwaldeggerbad, den Bauernmarkt am Yppenplatz und vor Kurzem den Dornbacher Pfarrer. Heute möchte ich Dich in eines unserer Lieblingsgasthäuser entführen (Achtung: Geheimtipp, steht sicher nicht in Deinem Reiseführer) einfach weil es uns dort so gut schmeckt.

Mach den Reiseführer wieder zu es folgt ein kulinarischer Geheimtipp

Die Rede ist vom Gasthaus Liebstöckl, das Wirtshaus an der Alszeile. Sehr praktisch für Dich, es ist nur ein paar Meter von den Appartements entfernt und so musst Du nicht weit gehen um Wiener Köstlichkeiten zu bekommen, nämlich ganz authentisch, ohne viel Schnickschnack. Einfach gutes Essen halt.

Wiener Küche so wie sie sein soll, nicht mehr nicht weniger

Und so kannst Du Dich durch typische Gerichte wie Wiener Schnitzel, Tafelspitz, Gulasch, ofenfrischen Schweinsbraten, Backhendl und wechselnden Saisongerichten durchkosten. Eine Empfehlung was nun besonders gut ist können wir übrigens noch immer nicht abgeben, wir können uns einfach nicht entscheiden.

Zu Mittag hast Du zusätzlich zu der normalen Speisekarte 3 feine Mittagsmenüs, etwas Vegetarisches ist auch immer dabei.

Sehr zu empfehlen ist im Spätherbst das Martinigansl mit Rotkraut und Erdäpfelknödel (die Knödel sind einfach genial...), hier ist aber eine Vorbestellung ein guter Tipp.

Deine kulinarischen Gastgeber

Was das Gasthaus besonders liebenswert macht sind die beiden Pächter, Iwona und Richard Peterseil, Gastwirte aus Leidenschaft und wie der Wiener sagt, mit ihnen kannst Du einfach Schmäh führen (für alle Nichtwiener, sie sind einfach gut drauf :-) ) Ihre gastronomische Leidenschaft "Traditionelle Gerichte, zubereitet aus qualitativ hochwertigen und frischen Zutaten, ohne Geschmacksverstärker.“

Also ich kann Dir einen Besuch im Liebstöckl nur wirklich empfehlen, es wird sich auszahlen und Du bekommst Wiener Küche abseits von Reiseführer & Co.

Liebe Grüße aus den Appartements Ferchergasse

Stephanie

Zurück

Einen Kommentar schreiben