Für die Umwelt - das Umweltzeichen

Wir sind gerade mitten im Prozess, das österreichische Umweltzeichen zu erreichen. Daher freuen wir uns auf deine volle Unterstützung und auf deinen Beitrag zu einem nachhaltigen, umweltfreundlichen und ressourcenschonendem Aufenthalt.

Wir als Betrieb verpflichten uns für das Umweltzeichen, viele strenge Kriterien einzuhalten und uns von unabhängigen Stellen kontrollieren zu lassen. Darum kümmern wir uns. Es geht um unsere Umwelt, aber auch um die Menschen, die bei uns zu Gast sind – also du - und bei uns arbeiten.

Unser Nachhaltigkeitskonzept kannst du dir gerne downloaden, hier haben wir noch mehr Details zusammengestellt.

Unser Beitrag

Gemeinsam übernehmen wir ökologische und soziale Verantwortung indem wir

  • Bevorzugt umweltverträgliche und regionale Produkte beziehen,
  • Energie und Wasser sinnvoll einsetzen,
  • den CO2-Ausstoß reduzieren,
  • erneuerbare Energie verwenden,
  • Abfälle vermeiden oder trennen,
  • Menschen, die uns bei der Arbeit unterstützen schulen und motivieren,
  • die regionale Wirtschaft fördern,
  • die natürliche Vielfalt und das kulturelle Erbe bewahren,
  • Angebote für dich und die lokale Bevölkerung schaffen,
  • die Zufriedenheit von unseren Gästen erheben,
  • die (Umwelt)Qualität unseres Betriebes laufend verbessern,
  • dich bei einer nachhaltigen Urlaubsgestaltung unterstützen

Dein Beitrag

Du siehst, das ist einiges, mit dem wir uns beschäftigen. Und es macht Spaß, es fordert uns heraus uns immer wieder selbst in Frage zu stellen, unsere Prozesse zu optimieren und vor allem ein Zeichen zu setzen. Ein Zeichen, dass jede*r einen Beitrag leisten kann.

Daher freuen wir uns sehr, wenn du unser Tun unterstützt. Was du machen kannst? Hier ein paar Maßnahmen. Mehr dazu noch für unsere Gäste in der virtuellen Gästemappe.

  • Fenster schließen, wenn die Heizung oder Klimaanlage eingeschaltet ist,
  • das Licht ausschalten, wenn du das Apartment verlässt,
  • das Wasser nicht unnötig laufen lassen und die WC-Spar-Taste betätigen, tropfende Wasserhähne oder undichte WC-Spülungen bitte melden,
  • Abfall bitte in die vorgesehenen Behälter trennen, Details dazu hast du bei deinem Aufenthalt in der virtuellen Gästemappe
  • Wenn du unterwegs bist, den Abfall nicht einfach liegen lassen oder auf die Straße werfen
  • kostbare Lebensmittel wertschätzend genießen und dabei helfen, Lebensmittelabfälle gering zu halten,
  • nur dort Rauchen, wo es erlaubt ist, nämlich im Innenhof, die Apartments selber sind Nichtraucherzonen
  • öffentliche Verkehrsmittel und Fahrräder bevorzugen, dazu gerne uns fragen
  • bei Ausflügen Fauna und Flora schützen
  • bevorzugt regionale, umweltfreundliche und abfallarme Produkte einkaufen, auch dazu haben wir viele Ideen für dich.
Neuwaldegger Bad

Gemeinsam aktiv

Wir freuen uns, wenn du selber kreativ wirst und neue Ideen hast, wie du deinen Urlaub noch nachhaltiger gestalten kannst. Hast du noch einen Vorschlag was wir besser machen können? Eine Idee was wir in den Apartments optimieren können? Eine Inspiration, wo wir und unsere Gäste noch mehr machen können. Dann lass es uns gerne wissen. Hier geht’s zum Feedbackbogen

In unserem Blog berichten wir dir übrigens regelmäßig über unsere Schritte die wir setzen, geplante Maßnahmen und wenn wir uns so richtig über eine erfolgreiche Umsetzung freuen.

Danke für deine Unterstützung,

Stephanie & Christian